Verwaltung

Ihr Partner rund um die Immobilie für Böblingen, Calw und Umgebung

Willkommen bei der Zebisch Immobilien KG
– Abteilung Hausverwaltung –

Wir bieten Ihnen professionelle Immobilienverwaltung

Ein Immobilienverwalter verwaltet fremdes Vermögen, z. B. das einer Eigentümergemeinschaft. Daher ist ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis von elementarer Bedeutung. Ein Verwalter muss zuverlässig und unparteiisch sein und über geordnete Vermögensverhältnisse sowie spezielle Kenntnisse der Verwaltungstechnik, der wirtschaftlichen Geschäftsführung und einschlägiger privatrechtlicher Vorschriften verfügen.

Seit über vier Jahrzehnten ist Herr Manfred Zebisch, in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft erfolgreich tätig. Auch in der Liegenschaftsverwaltung steht den Eigentümern das gesamte Dienstleistungsangebot von Zebisch Immobilien KG zur Verfügung. Wir können Ihnen nahezu jegliche Leistung rund um die Immobilien anbieten. Die Verwaltung erhält bei uns somit eine neue Dimension.

Individuelle Betreuung und kundenorientierte Lösungen haben bei uns auch im Bereich Hausverwaltung Priorität. Unsere Ziele sind die Werterhaltung und Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Lassen Sie uns gemeinsam dieses Ziel realisieren, denn wir kümmern uns um Ihr Eigentum als wäre es unser eigenes. Hierbei bieten wir Ihnen:

  • Kompetenz und Sachkenntnis
  • Fachmännische und werterhaltende Betreuung
  • Erfahrung und Marktübersicht
  • Seriosität und Sicherheit
  • Umfassenden Service
  • Faires Preis-/Leistungsverhältnis

Kommen Sie mit Ihrem Anliegen gerne auf uns zu und wir finden bestimmt für Sie die passende Lösung. Wir werden Sie zuverlässig, ergebnisorientiert und vorausschauend beraten.

Rufen Sie uns an (07031/4357880) oder senden Sie uns ein Email mit unserem Kontaktformular

Zebisch Immobilien KG – Ihr Partner für Liegenschaftsverwaltung

Verwaltung nach WEG

WOHNUNGSVERWALTUNG NACH WOHNUNGSEIGENTUMSGESETZ (WEG):

Unsere Leistungsübersicht zum Geschäftsfeld „Verwaltung nach WEG“

Die Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums einer Eigentumswohnanlage ist grundsätzlich Aufgabe aller Wohnungseigentümer. Eine ordnungsgemäße Verwaltung ist jedoch ohne die entsprechende fachmännische Unterstützung durch einen Verwalter im Regelfall nicht möglich. Der Aufgabenbereich von einer professionellen Hausverwaltung ist breit gefächert. Zur Erfüllung der anstehenden Tätigkeiten bedarf es besonderer beruflicher Qualifikationen und Erfahrung sowie eines leistungsfähigen Teams im Hintergrund. Nur so können alle anstehenden Aufgaben zur Werterhaltung und Wertsteigerung ihrer Immobilie und allem Voran zu Ihrer Zufriedenheit erfüllt werden.

WEG-Verwalterleistungen, die wir gern für Sie erbringen

Kaufmännische Aufgaben

  • Monatliche Sollstellung der Wohngeldbeträge
  • Beschlüsse der Wohnungseigentümergemeinschaft durchführen
  • Haushalts-, Wirtschaftsplänen und Abrechnungen erstellen
  • Rechnungskontrolle
  • Heizkostenabrechnungen veranlassen
  • Geldverkehr verwalten und disponieren
  • Lastschriftabbuchungen bearbeiten
  • Mahnverfahren
  • Sonderumlagen errechnen und anfordern
  • Personalangelegenheiten der Angestellten der WEG regeln (Hausmeister, -betreuer, Müllbeauftragte, Verwaltungsbeiräte)
  • Verbrauchswerte erfassen
  • Ansprüche gerichtlich und außergerichtlich geltend machen, sofern wir hierzu durch Beschluss der Wohnungseigentümer ermächtigt worden sind. Die Kosten des Rechtsstreites trägt dabei die Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Durchführung von ordentlichen und außerordentlichen Eigentümerversammlungen

Technische Aufgaben

  • Objekte begehen
  • Handwerkerangebote ausschreiben und veranlassen
  • Termine überwachen
  • Hausmeister einweisen
  • öffentliche Genehmigungen einholen
  • Wartungsverträge verhandeln und abschließen
  • Schlüssel bestellen
  • Schadensmeldung gegenüber Versicherung und Verursacher durchführen
  • Schadensbeseitigung durch Handwerker veranlassen
  • Versicherungsabrechnung durchführen
  • Instandsetzungsarbeiten planen und vergeben
  • Instandsetzungsarbeiten abrechnen
  • Beauftragen von Sachverständigen
  • Durchführen von Maßnahmen, die in dringenden Fällen die Erhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums sichern

Allgemeine Verwalteraufgaben

  • Korrespondenz mit Eigentümern und Mietern
  • Verhandlung mit den Behörden
  • Informationen an Beirat und Eigentümer erstellen und zusenden
  • Bearbeitung von Beschwerden
  • Maßnahmen zur Fristenwahrung
  • Terminabstimmung und Organisation der Eigentümerversammlung
  • Erstellen von Tagesordnung und Sitzungsprotokoll der Eigentümerversammlung sowie Versand dieser Maßnahmen zur Vermeidung von Rechtsnachteilen
  • Genehmigungen erteilen
  • Gesetzliche Bestimmungen kennen, anwenden und einhalten

Mietverwaltung

Unsere Leistungsübersicht zum Geschäftsfeld „Mietverwaltung“

Die Betreuung von Mietobjekten kann kein reiner Verwaltungsakt sein, denn hier leben Menschen!

Die Mietverwaltung stellt eine besondere Herausforderung an uns dar. Zum einen sind die Bedürfnisse der Mieter zu berücksichtigen, zum anderen gilt es den Anforderungen der Eigentümer gerecht zu werden. Diesen Aufgaben stellen wir uns gerne, denn Kundenzufriedenheit hat auch bei der Mietverwaltung oberste Priorität.

Im täglichen Arbeitsablauf steht der Mieter im Mittelpunkt unseres Interesses, denn zufriedene Mieter sind Garant für eine sichere und langjährige Ertragssituation des Mietobjekts. Durch eine kostenorientierte, kaufmännische Betreuung sowie der Pflege und Unterhaltung des Objektes, erfüllen wir die Aufgaben, welche die Eigentümer an uns stellen.

Miet-Verwalterleistungen, die wir gern für Sie erbringen

Die Mietverwaltung unterliegt im Gegensatz zur Verwaltung nach dem WEG keiner gesetzlichen Vorschrift. Somit sind die Leistungen frei vereinbar. Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über unser Leistungsangebot, welches individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Kaufmännische Aufgaben:

  • Verbuchung des gesamten Geldverkehrs, Verwaltung und Disposition desselben
  • Monatliche Sollstellung der Mieten
  • Bearbeitung der Lastschriftabbuchungen
  • Rechnungskontrolle
  • Erstellung von Abrechnungen
  • Wahrnehmung von Verkehrssicherungspflichten
  • Personalangelegenheiten regeln und koordinieren (Hausmeister, -betreuer, Müllbeauftragte etc.)
  • Verbrauchswerte erfassen
  • Erstellen von Betriebskostenabrechung
  • Heizkostenabrechungen veranlassen
  • Mahnverfahren
  • Mietrechtliche Vorschriften beachten

Technische Aufgaben:

  • Objekte begehen
  • Handwerkerangebote ausschreiben und veranlassen
  • Termine überwachen
  • Hausmeister einweisen
  • öffentliche Genehmigungen einholen
  • Wartungsverträge verhandeln und abschließen
  • Schlüssel bestellen
  • Schadensmeldung gegenüber Versicherung und Verursacher durchführen
  • Schadensbeseitigung durch Handwerker veranlassen
  • Versicherungsabrechnung durchführen
  • Instandsetzungsarbeiten planen und vergeben
  • Instandsetzungsarbeiten abrechnen
  • Beauftragen von Sachverständigen
  • Durchführen von Maßnahmen, die in dringenden Fällen die Objekterhaltung sichern
  • TÜV-Kontrollen und Brandschutz organisieren

Allgemeine Verwalteraufgaben:

  • Korrespondenz mit Eigentümern und Mietern
  • Verhandlung mit den Behörden
  • Informationen an Beirat und Eigentümer erstellen und zusenden
  • Bearbeitung von Beschwerden
  • Maßnahmen zur Fristenwahrung
  • Terminabstimmung und Organisation der Eigentümerversammlung
  • Erstellen von Tagesordnung und Sitzungsprotokoll der Eigentümerversammlung sowie Versand dieser Maßnahmen zur Vermeidung von Rechtsnachteilen
  • Genehmigungen erteilen
  • Gesetzliche Bestimmungen kennen, anwenden und einhalten